Vom Feinsten: Thymian-Rindslungenbraten

20140622_185024
Sonntag: Kaiserwetter & Steak. Rindslungenbraten medium-rare.
Umwickelt mit frischem Thymian aus dem eigenen Garten.
Ein fettarmes Stück Glück. Als Beilage junges Gemüse. Sonst nichts.
Mehr braucht diese feine Stück Fleisch auch nicht.
Senf, Saucen, Brot und Salat habe ich bewusst weggelassen um das Aroma nicht zu verfälschen.

Zutaten:
Rindslungenbraten
frischer Thymian
Bio-Karotten samt Grün (gekauft am Brunnenmarkt)
Jungzwiebel
Salz & Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl
Balsamico
Honig
Chiliflocken
frische Petersilie
Bio-Zitrone (da nur die Schale benötigt wird)

Vorbereitung:
Die Karotten schälen und in einer Marinade aus Olivenöl, Balsamico, Honig, Salz, Pfeffer, frischer Petersilie und Chiliflocken circa 2h gut durchziehen lassen.
20140622_181837
Den Rindslungenbraten in gleichmäßig dicke Stücke schneiden. Mit einem Küchenspagat umwickeln und in diesen die frischen Thymian einfädeln. Salzen & Pfeffern.
Den Grill habe ich vorgeheizt und das Fleisch bei direkter Hitze auf jeder Seite 3min gegrillt, dann ungefähr 5min bei indirekter Hitze ziehen lassen.

Ich mag das Gemüse knackig. Die Karotten müssen aber mindestens 4 Minuten vor den Frühlingszwiebeln auf dem heißen Rost Platz nehmen, damit alles zeitgleich serviert werden kann.
Etwas Abrieb einer Bio-Zitrone über das Fleisch streuen. Zitrone und Thymian harmonieren perfekt miteinander.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Vom Feinsten: Thymian-Rindslungenbraten

  1. Marcy, dieses Rezept macht einen verrückt, ganz, ganz mein Geschmack, wie Du schreibst, besser geht es nicht & das Wetter war ja gestern auch grenzgenial schön…!!! Ich ernähr mich zur Zeit von Salat, Caprese & Baguette einmal die Billa Baguettes & einmal das Wurzelbrot, im Vorbeigehen, mehr ist zeitlich nicht drinnen…, fahr täglich mit dem Rad 14 km in die Firma, dafür hab ich 5 Kilo verloren und auch keinen Hunger mehr, weil ich nicht zum Essen komme… ab Donnerstag fahr ich ein paar Tage weg bis am Sonntag, im Reiter’s Surpreme, da freue ich mich schon sehr auf den Aufenthalt & auf das Essen von Herrn Gangl, das ist sooo gut und sehr kalorienbewusst. Vielleicht kann ich auch einen Kochkurs bei ihm machen. AL und eine schöne Woche an Dich! Silvia Ps.: hat mich sehr gefreut von Dir zu hören!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s