The Brickmakers Pub & Kitchen

 

20170808_191253

Wir lieben BBQ!

Das Wichtigste gleich vorab: ich hatte extrem hohe Erwartungen und diese wurden zum Glück nicht enttäuscht. Im Gegenteil: I`m hungry for more – bloody hell!

Mitten im 7. Bezirk, in der Zieglergasse 42, befindet sich The Brickmakers – im Sommer kann man hier super bequem im wunderbarem Schanigarten speisen.

20170808_185008

Best BBQ in town.

Eine Reservierung ist unbedingt notwendig.

20170808_185148

Wir sind hungrig. Gleich ist unser reservierter Tisch fertig.

Was euch im Brickmakers erwartet: fleischige Köstlichkeiten aus dem Big Smoke und eine maximale Craft Beer-Auswahl, wie ihr sie in Wien noch nicht erlebt habt. Nicht umsonst ist The Brickmakers von Conrad Seidl zum Bierlokal des Jahres gewählt worden.

20170808_191301

Super saftig – nur ein kleiner Kritikpunkt – das Fleisch hätte für mich etwas heißer sein können.

Zu verkosten gibt es genug, über 30 offene Biersorten und 150 verschiedene Craft Biersorten & Cider aus der ganzen Welt. Idealerweise reist man ohne Auto an :-), denn auch die Cocktailkarte liest sich ganz vorzüglich.

The Brickmakers - Big Smoke & Craft Beer  Best BBQ in Vienna!

Ich starte gleich mit einem richtig süffigen Pale Ale.

Besonders toll finden wir, dass es im The Brickmakers auch Lynchburg Lemonade (Jack Daniel’s Tennesse Whiskey, Triple Sec, hausgemachte Limonade, Zitrone) gibt. Da werden Erinnerungen wach, denn wir waren schon in dem kleinen Städtchen in Tennessee und haben dort auch die berühmte Jack Daniels Destillery besichtigt.

20170808_191315

The Brickmakers – Big Smoke & Craft Beer Best BBQ in Vienna!

Doch das allerwichtigeste ist natürlich das legendäre Brickmakers BBQ aus dem Big Smoke. Alle BBQ Gerichte werden low’n slow gesmoked, das bedeutet die Fleischspezialitäten bleiben für mindestens 12h im Smoker – gemeinsam mit den typischen rauchigen Holzchips, wie z.B. Pecan Holz, Hickory, Buche oder Kirschholz, die dem Fleisch das richtige Aroma verleihen.

20170808_191304

Pulled Pork mit red slow – super zart und einzigartig im Geschmack.

Alle BBQ Gerichte: Pulled Pork, Baby Back Ribs, Brisket, Burnt Ends, etc. werden mit red slow serviert. Wir empfehlen aber unbedingt noch eine weitere Beilage zu bestellen, nicht weil die Portionen zu klein sind, sondern weil sie richtig köstlich schmecken. Kalorienzähler sollten hiervon Abstand nehmen.

Hier ein paar der zur Wahl stehenden side orders : Mac’n’Cheese, Baked Beans, Maiskolben, Römersalat mit Anchovis, Rahmkohl mit Kardamom. Sagen wir einmal so: wir haben es nicht bereut.

The Brickmakers - Big Smoke & Craft Beer  Best BBQ in Vienna!

Unsere Wahl: Mac’n’Cheese & Erdäpfelsalat

Für den nächsten Besuch steht mein Menü schon fest:

  1. Maissuppe mit Popcorn und getoastetem Sauerteigbrot.
  2. Rib-eye Steak 250g – Pecan Holz smoked – dazu Baby Kräuterkartoffeln und Jungzwiebel.
  3. Erdnuss Cheeseccake – süßes Bananenbrot, salziges Karamell & Erdnüsse.

Aufgrund der Sommerhitze war es leider nicht möglich, mehr als eine Hauptspeise plus Beilage zu essen.

Was euch sonst noch so bei den Brickmakers erwartet!

Jeden Montag ist Brisket-Monday. Solange der Vorrat reicht – ab 17h! Eine Portion Brisket plus Beilage nach Wahl und einem 0,3l Bier um € 14,90.

Am Wochenende könnt ihr beim Weekend Brunch nach Herzenslust schlemmen. Hier gehts zur Brunchkarte.  Wir werden sicher ganz bald mal zum Frühstücken vorbeischauen.

20170808_190846

Die Saucen gibt es gratis dazu: Spicy oder BBQ stehen zur Auswahl.

Na, läuft euch auch schon das Wasser im Mund zusammen? Wir haben gerade wieder richtig Lust auf BBQ.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Big Stuff Smoked BBQ Berlin ~ Markthalle Neun/Kreuzberg

DSC03369
Gerade bin ich von einem verlängerten Berlin Wochenende zurückgekommen.
Gegessen habe ich die letzten 5 Tage ausreichend und ausnahmslos sehr gut.
Meine Geschmacksnerven erinnern sich aber besonders an den Besuch  in der „Markthalle Neun“.

http://www.markthalleneun.de/

Eisenbahnstrasse 42/43, 10997 Berlin Kreuzberg

Falls ihr mal in Berlin seid, müsst ihr dort unbedingt vorbeischauen und euch durchkosten.
Es zahlt sich wirklich aus mit leerem Magen zu kommen, denn es gibt unzählige Stände mit verführerischen Speisen.
Von süß bis fleischig ist hier für jeden etwas dabei. Auch Veganer und Fischliebhaber kommen nicht zu kurz.

DSC03362

Ich bin natürlich gleich beim BIG STUFF SMOKED BBQ Stand hängengeblieben.

DSC03358
Zuerst habe ich mir ein Pulled Pork Sandwich plus Käse bestellt. Man kann aus 3 verschiedenen selbstgemachen Grillsaucen wählen. Sauerkraut kommt auf Wunsch auch noch rein und kleine Apfelstücke runden den Geschmack ab.

DSC03367

DSC03366

Weil ich aber nach diesem Sandwich erst richtig hungrig wurde, bestellte ich mir noch die Platte für 1 Person, die eigentlich wirklich für 2 Personen reicht.
Das Fleisch war so zart und saftig. Herrlich. Unbeschreiblich lecker!
Kleine Tipp: Ihr sollet früh kommen, damit ihr noch die volle Auswahl habt. Es gibt nur solange der Vorrat reicht.
Und Pulled Pork grillt sich bekanntlich nicht in einer Stunde.
DSC03368