Ein Grillabend: 44 Kilogramm CO2 !

Vor 2 Tagen habe ich auf orf.at den nachfolgenden Artikel über den CO2 Ausstoß beim Grillen gefunden und ärge mich seither masslos darüber.

http://science.orf.at/stories/1741349

Natürlich müssen wir alle gemeinsam darauf achten, dass wir unseren CO2 Ausstoß reduzieren, aber solange Regierungen und multinationale Konzerne einen regen Tauschhandel mit Emissionszertifikaten betreiben, nur um noch mehr CO2 in die Luft blasen zu „dürfen“,  lasse ich mir keinerlei schlechtes Gewissen oktroyieren.
In letzter Zeit fällt mir immer häufiger auf, dass die großen Probleme unseres Planeten an die Bevölkerung abgewälzt werden. Die Politiker und die Wirtschaftlobbyisten schaffen es aber immer wieder geschickt zum Wohle der Großkonzerne Schlupflöcher zu finden und diesen wirklichen Umweltsündern  noch ein paar Jahre Schonfrist zu verschaffen, damit sie ihre Gewinne auf Kosten unserer aller Umwelt maximieren können.

Fabriken

Ich lasse mir kein schlechtes Gewissen einreden und werde daher auch bald wieder ein saftiges Steak auf den Rost legen.

Advertisements

2 Gedanken zu “Ein Grillabend: 44 Kilogramm CO2 !

  1. „…und werde daher auch bald wieder ein saftiges Steak auf den Rost legen.“
    Vor allen Dingen, weil auch ein einziger Vulkanausbruch (und übrigens ständige Unterwasservulkane) so viele „Giftgase“ in die Atmosphäre schießt, wie die gesamten Industrien der Welt für ein Jahr.

  2. Ich bin zu 100% Deiner Meinung und verabscheue zutiefst diese Vorgehensweisen, wo auch das Freihandelsabkommen zwischen EU-USA hineinfällt! Letzgradig und verwerflich bis zum Abwinken!!! Ich lasse mir von keinem Menschen auf diesem Planeten diktieren, wecher genmanipulierte „Superfrass“ auf meinem Teller landen soll, eher gehe ich dafür zum Präsidenten der USA und sag da einmal klipp und klar was ich von dem ganzen “ Dreck“ wirklich halte!!!! Das ist und bleibt das Letzte was da gerade abläuft und mich erwischen die ganzen „Superschlauen“ garantiert nicht, Ende der Durchsage und Punkt, Aus, Fertig!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s