Wildschwein-Rücken

Heute wird wild gegrillt. Wer noch nie Wild gegrillt hat, kann problemlos mit Wildschwein beginnen, da es dem Fleisch des Hausschweins sehr ähnlich ist. Wildschweinfleisch ist  besonders zart, fein und fettarm und sollte nicht zu lange am Grill bleiben,  sonst trocknet es leicht aus. Größere Stücke könnt ihr zum Beispiel mit Speck umwickeln, damit das…